Holzbearbeitung in Familientradition seit 1725

Die Tischlerei Fischer & Söhne ist ein thüringisches Unternehmen, das noch immer von handwerklicher Arbeit bestimmt ist. Seit Entstehung des Betriebes im Jahre 1725 steht der Naturrohstoff HOLZ im Mittelpunkt des Handwerkbetriebes.


Als Schwerpunkt gilt die Produktion von Fenstern und Türen, dem Möbelbau, Verkleidungen und Vertäflungen, dem Treppen und Überdachungen und der Altbausanierung historischer Holzbauten.

 

Mit zunehmender Automatisierung in der Holzindustrie und den vielfältigen Produkten als Massenware, steht die Tischlerei Fischer & Söhne für individuelle Produkte und hohe Qualität in der Holzbearbeitung, Dank über Generationen weiter gereichtes Fachwissen und Fertigkeiten.

 

Darauf aufbauend und durch Einsatz moderner Produktionsmaschinen geraten Qualität und Langlebigkeit der hergestellten Holzerzeugnisse dieses  Traditionshandwerkbetriebes nicht auf den „Holzweg“.

 

Fenster, Türen, Innenausbau, Fensterläden und CNC-Frästeile